kts
 




Bourne Identität, Die
[ Bourne Identity, The ] - USA, 2002
Starttermin: 26. 09. 2002
zur Homepage

[ offizielle Homepage ]    
Internet Movie Database



Markus Lasermann
  Endlich mal wieder ein Spionage-Film dessen Geschichte nicht vollkommen sinnlos und an den Haaren herbei gezogen ist. Hier ist soweit alles stimmig, der Film hat praktisch keine Längen und die Schauplätze sind gut gewählt. Allerdings erinnert die Atmosphäre teils stark an "Ronin". Das liegt aber wohl an den Verfolgungsjagden durch Paris, die in beiden Filmen vorkommen ;) 29. 09. 2002

9/10 P*********



Frank Mösle
  Das ist wirklich mal ein packender Actionthriller. Ich war von Anfang bis Ende vom Schicksal der Figuren mitgerissen! Und absolutes Highlight ist sicher die Verfolgungsjagd durch Paris. Das ist nichts für schwache Nerven... Ich gebe zu, auch mir kam der Gedanke: Das ist bei "Ronin" abgekupfert. 30. 09. 2002

9/10 P*********



Frank Schiele
  Ein geiler Film! Stimmige Szenarien, reichlich ansprechende Action, sehr gute Darsteller und eine für dieses Genre perfekte Regie und Kamera. Klassisch für dieses Genre weiss der Zuschauer immer etwas mehr als die Akteure, speziell mehr als der seines Gedächtnisses verlustiggegangenem Top-Agenten und seiner Partnerin (geniales Gespann Matt Damon und Franka Potente). Da aber dieses Mehr - Wissen geschickt immer dann erweitert wird wenn die Akteure hinter dieses bisherige Wissen kommen, hält der Film einen bemerkenswerten Spannungsbogen bis zum Schluss. Ein kleiner Action-Verpatzer am Ende und vielleicht der sogar für mich Happy End Fanatiker sehr glatte Schluss lassen mich von der Bestnote abkommen, nichts desto trotz ein sehr empfehlenswerter Film! 01. 10. 2002

9/10 P*********



Sven Dittmar
  (OV) Spannend, stimmig und mit europäischen Charm.
Mehr davon!
02. 10. 2002

8/10 P********



Micaela Wippermann
  Solide Geschichte, spannend erzählt, und mal nicht nur "Boom-boing-tschak-Kino" aus Amerika. Keine Überbelichtung und dicke Schminke, nur damit die SchauspielerInnen top aussehen. Das war sehr erfrischend.
03. 10. 2002

7/10 P*******



Jürgen Dieterich
  Im Vergleich zu anderen Agenten-Thrillern der letzten Jahre macht ´Die Bourne Identität´ einen wohltuend altmodischen Eindruck, da er nicht wie so oft in diesem Genre überproduziert wurde und seine rasanten Actionszenen halbwegs realistisch wirken (sieht man mal von einer Szene ab, in der Matt Damon unverletzt ein Treppenhaus hinabsegelt). Die wilden Autoverfolgungen sind sicherlich die spektakulärsten ihrer Art seit ´Ronin´ - schon allein durch den Schauplatz Frankreich ein unvermeidbarer Vergleich. Neben der Action liegt der Schwerpunkt der raffiniert erzählten Geschichte eindeutig auf den guten schauspielerischen Leistungen, die aber durch einige logische Fehler des Drehbuchs und den zu verhalten ausgefallenen Soundtrack getrübt werden. 04. 10. 2002

6/10 P******



Marc Wendler
  Äußerst europäisch produzierter Action-Fuilm mit guten Darstellern ( Franka Potente darf auch in der OV mal den ein oder anderen deutschen Fluch einwerfen ). Leider wird der klasse Gesamteindruck und die realistische Spannung zum Schluss durch eine einzige Szene verhagelt ( Stichwort Treppenhaus ), die den Film wieder auf Terminator-Niveau herunterzieht. Ansonsten aber sehr zu empfehlen. 25. 01. 2003

7/10 P*******



Dominik Schuierer
  Endlich mal wieder ein Agentenfilm, bei dem die Anzahl der Explosionen nicht über das Hirn gesiegt hat.
Hier werden Pistolen auch schon mal nachgeladen!
Alles ist schön arrangiert, nachvollziehbar und spannend.
Nur ganz zu Ende fragt hätte man sich doch etwas mehr an Enthüllung erwartet. Was interessiert mich ein "Gedächtnisverlust" wenn am Ende des Films nicht 'rauskommt, was ich schon vorher wusste?
Macht aber nix. Trotzdem mal wieder ein Highlight.

|)oS
02. 11. 2002

8/10 P********


   

anderer Film:

[ unsere Kritiker ] [ ...zurück zur Übersicht ]

Kinoteam StuttgartBawue-Net
Alle verwendeten Bilder unterliegen dem Copyright ihrer Inhaber.
Zugriffe auf diese Kritik: 4556
Letzte Änderung am php-Skript: 18. 09. 2011 (ml)
(c) 2004-2008 Kinoteam Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / rechtliche Hinweise.